Sonntag, 29 April 2018 11:09

Osterkerzenaktion

(von links): Sr. M. Alexandra Völzke, Ursula Jung, Klaus Harnischmacher, Dagmar Keuper, Karin Harnischmacher und Sr. M. Birgit Henning (von links): Sr. M. Alexandra Völzke, Ursula Jung, Klaus Harnischmacher, Dagmar Keuper, Karin Harnischmacher und Sr. M. Birgit Henning

Die diesjährige Osterkerzen-Aktion der Salzkottener Gemeinden St. Johannes und St. Marien war wieder ein voller Erfolg
Den Salzkottener Franziskanerinnen konnten 1400 € für ihre Arbeit im ostafrikanischen Malawi übergeben werden. Das Geld kommt der Erziehung und Bildung von Aidswaisen zugute. Bei der Spende handelt es sich um den Erlös aus dem Verkauf von Oster-Tischkerzen, auf dem in diesem Jahr das Salzkottener Stadtwappen abgebildet ist. Das "Osterkerzen-Team" freut sich sehr und bedankt sich bei allen, die -vor allem durch den Kauf bzw. das Verzieren einer Kerze- zum Erfolg der Aktion beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt auch der Gemeinde St. Johannes für die freundliche Unterstützung bei der Organisation und Durchführung.

Letzte Änderung am Freitag, 04 Mai 2018 22:59
×

Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung