Dienstag, 17 Juni 2014 00:00

Kath. Kindertageseinrichtung Kindergarten St. Johannes

St. Johannes Kindergarten Wandbild

Schützenstraße 12
33154 Salzkotten
Telefon: 05258-7939
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leitung: Bärbel Thiele (E-Mail)
Träger: Katholische Kindertageseinrichtungen Hochstift gem. GmbH

Öffnungszeiten:
25 Stunden: Betreuung in der Woche am Vormittag

Mo.- Do.: 7.30 Uhr - 12.30 Uhr
Fr.:  7.15 Uhr - 12.15 Uhr

35 Stunden Betreuung in der Woche / Vor- und Nachmittags

Mo.- Do.:  7.15 Uhr - 12.30 Uhr
Fr.:  7.15 Uhr - 12.15 Uhr
Mo.-Do.: 14.00 Uhr - 16.15 Uhr

35 Stunden Betreuung am Block / Täglich am Vormittag

Mo.-Fr.:   7.30 Uhr - 14.30 Uhr

45 Stunden Betreuung in der Woche / Ganztagsplatz

Mo.-Fr.:   7.15 Uhr - 16.15 Uhr 


St. Johannes Kindergarten 3

Gleich neben der Pfarrkirche und dem Pfarrhaus befindet sich unser Kindergarten, in dem Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren in drei Gruppen betreut werden. Eltern können dabei zwischen einer 25-, 35- und 45-Stunden-Betreuung wählen. Eine Ganztagsbetreuung mit einem gemeinsamen Mittagessen wird von 33 Kindern genutzt.

Sozialer und pädagogischer Lebensraum

Uns ist es wichtig, dass die Kinder in der Kita einen Ort finden, an dem sie sich angenommen, wertgeschätzt und sicher fühlen. Dies setzt eine sorgfältige Eingewöhnung voraus, die sich an den Bedürfnissen jedes einzelnen Kindes orientiert. Nach dieser Eingewöhnungszeit fühlt sich das Kind sicher und verwurzelt in der Kita und  kann eigeninitiativ und engagiert auf Entdeckungsreise gehen, beobachten, experimentieren, spielen und sich in einer vertrauten Gemeinschaft seinem Tempo entsprechend entwickeln.

St. Johannes Kindergarten 2

Wir trauen den Kindern etwas zu, geben ihnen Impulse und motivieren sie, ihre Talente zu nutzen. Wichtig dabei sind Geduld, gute Beobachtung und eine positive Grundhaltung. Das freie Spiel und die Bewegung haben für uns zudem eine besonders große Bedeutung. Daher schaffen wir ein reichhaltiges Spiel- und Raumangebot (drinnen sowie draußen auf dem naturnahen Außengelände), das sich gruppenübergreifend an den Interessen und Fähigkeiten der Kinder orientiert.

St. Johannes Kindergarten 1

Thementage und besondere Aktionen, wie z. B ein Besuch bei der Polizei, Feuerwehr oder der Zahnärztin, Waldnachmittage, Büchereibesuche, Mütternachmittage, Väternachmittage, Großelternfeste, Ausritte auf dem Pony „Monty“, Lesestündchen mit unserer Lesepatin u.v.m sorgen für eine besondere Würze im Kindergartenalltag.

Christliche Werte kindorientiert vermittelt und leben

In unserer Kindertageseinrichtung bekommen Kinder die Möglichkeit, christliche Werte zu erleben und kirchliche Feste und Traditionen fröhlich miteinander zu feiern. So nähern wir uns auf spielerischer Weise mit den Kindern kirchlichen Festen wie Erntedank, Martinstag, Nikolaus, Weihnachten mit Dreikönigstag, Fasten- und Ostern. Kindergottesdienste im Kirchenjahr wie z. B zu Erntedank feiern, wir gern mit den Kindern in der Gemeinde St. Johannes mit.

Auch Kinder brauchen, so denken wir, Quellen, aus denen sie Hoffnung, Vertrauen – und in manchen Situationen auch Trost – für ihr Leben schöpfen können. Wir bieten ihnen daher „Gott“ als einen verlässlichen Begleiter an und bringen ihnen biblische Geschichten und Heiligenlegenden näher. Wie die Vorbilder in diesen Erzählungen bemühen wir uns auch im alltäglichen Miteinander um eine Werteerziehung, die ein Teil unseres Alltags ist. Konkret, praktisch, freiwillig und lebensnah.

Weiterbildung und Zertifizierung

Die pädagogische Qualität unserer Arbeit wird auf Basis des IQUE-Konzepts (Integrierte Qualitäts- und Personalentwicklung) gesichert und weiterentwickelt. Teamfortbildungen und persönliche Fortbildungen der Erzieherinnen finden im Kindergartenjahr ihren Raum. Ganzheitliche Bildungsangebote, familienfreundliche Betreuungsangebote, entwicklungsgerechte U3-Betreuung und die familiäre Übermittagsbetreuung sind zentrale Themen, an denen wir unsere Arbeit messen lassen.

Zusammenarbeit mit Eltern

„Dieser Kindergarten hat eine Seele“, so spiegeln uns Eltern ihren Eindruck zurück, wenn sie das Ergebnis unseres täglichen Bemühens um eine vertrauensvolle Atmosphäre in unserer Einrichtung beschreiben. Dies freut uns sehr und es wäre so manches nicht möglich, wenn es unsere aktive Elternschaft nicht geben würde. Eine gute Begleitung der Kinder funktioniert nur, indem Erzieherinnen und Eltern vertrauensvoll miteinander umgehen.

Der Elternrat steht im verlässlichen Kontakt zur Kindergartenleitung und wir sind dankbar dafür, dass unsere Arbeit durch kreative Ideen, sachliche Reflektionen und tatkräftige Unterstützung auf unterschiedlichsten Ebenen durch interessierte Eltern bereichert wird.

Frisch renoviert: Der Kindergarten St. Johannes im neuen Gewand

Der Kindergarten wurde von August 2014 bis November 2015 umfassend renoviert. Neben einem neuen Anbau von knapp 100 Quadratmetern mit Wickel- und Schlafräumen für die U3-Kinder wurden neue sanitäre Anlagen und Fenster, eine neue Heizungsanlage sowie ein neuer Bodenbelag für den Turnraum geschaffen. Die Kinder freuen sich nicht nur über ihre neu gestalteten Gruppenräume, sondern auch über neue, übersichtliche Garderobenmöbel. Eine ereignisreiche und spannende Bauphase ist somit für die Kita nun vorbei.

St. Johannes Kindergarten 4

 

Letzte Änderung am Freitag, 17 Februar 2017 09:15
×

Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung