Mittwoch, 06 Februar 2019 17:46

Messdiener für Beerdigungen

Bedingt durch die Unterrichtszeiten und die Ganztagsbetreuung in den Schulen ist es sehr schwierig, außerhalb der Ferien und der Wochenenden Messdiener für Beerdigungen zu finden. Innerhalb der Woche wird es deshalb öfters bei Seelenämtern keine Messdiener mehr geben.

In anderen Orten haben Erwachsene sich bereit erklärt, den Ministrantendienst bei Beerdigungen zu übernehmen.

Erwachsene, die bereit sind, als Messdiener für Beerdigungen tätig zu werden, oder etwa das Kreuz beim Gang zum Friedhof zu tragen, können sich gerne bei Pastor Rüther melden.

×

Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung