Aktuelles

Freitag, 21 Oktober 2016 09:03

Salezer.tv infomiert über Nightfever in Salzkotten

Gestern, am 20.10, gab es die Pressekonferenz zu dem Nightfever Special in Salzkotten. Dort wurden die neuesten News der Öffentlichkeit präsentiert. Alle Informationen hat das Team von Saelzer.tv in einen Video zusammengestellt. Vielen Dank an Tobias Kleinschulte und seine Kollegen!

Mittwoch, 16 November 2016 18:31

Erstes Nightfever in Salzkotten - Ein kleiner Rückblick

Am Martinisamstag fand in der St. Johanneskirche zum ersten Mal ein Nightfever-Abend statt. Nach der Messe um 18:00 Uhr bestand für alle Besucher die Möglichkeit, vorne ein Teelicht zu entzünden, Gebetsanliegen aufzuschreiben oder ein Gespräch mit einem der Priester zu führen, bevor unser Nightfever um 22:00 Uhr dann mit dem Nachtgebet endete. Der Abend wurde von fünf verschiedenen Musikgruppen aus Salzkotten und Umgebung mitgestaltet. Wir freuen uns sehr darüber, dass dieses Angebot so gut angenommen wurde, sodass wir im nächsten Jahr wahrscheinlich wieder ein Nightfever in Salzkotten veranstalten werden. Ebenso dankbar sind wir für die vielen positiven Feedbacks, die wir am Samstagabend, sowie auch in en vergangenen Tagen erhalten haben. Allen Helfern und vor allem den zahlreichen Besuchern ein herzliches Dankeschön!

Mittwoch, 16 November 2016 18:18

Bilder vom Nightfever Special 2016

In der Bildergalerie des Pastoralverbundes sind nun die Bilder von unserem gut besuchtem und sehr erfolgreichen Nightfever vom 05.11.2016 online. Klicken Sie sich doch mal durch, um nochmal einen guten Eindruck von der andächtigen Stimmung in der prachtvoll illuminierten Johanneskirche zu gewinnen.

Folgen Sie einfach diesem Link.

Donnerstag, 20 Oktober 2016 14:44

Vorberichte der Presse

Wir stellen für Sie in den kommenden Tagen die Vorberichte der lokalen Presse zum Nachlesen zur Verfügung.

Samstag, 15 Oktober 2016 11:36

Neuigkeiten zu Nightfever in Salzkotten - 05.11.2016

Seit den letzten Meldungen zu unserem Nightfever Special in Salzkotten am 05.11.2016 (Martini-Samstag) sind nun schon einige Wochen vergangen. In dieser Zeit haben wir alles intensiv vorbereitet und geplant: Es wurden Helfer angesprochen, Musikbands gesucht, Musikstücke ausgewählt und eingeprobt. Außerdem wurden verschiedene Pläne erstellt und für die nötige Technik gesorgt.

×

Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung