Allgemeine Neuigkeiten

Vorstellung Wort-Gottes-Feier Leitende

Am Samstag, 17.09.2022 werden im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes um 18.00 Uhr in Mantinghausen neue Leiterinnen und Leiter für Wort-Gottes-Feiern beauftragt. In diesem Video stellen sie sich und ihre Aufgabe vor.

Glaubenskurs

Glaubenskurs

Das Abenteuer Glauben kann bedeuten…
… längst Vergessenes wieder zu finden und Schätze zu bergen.
… sich neuen Erfahrungen zu stellen.
… einen Sprung in das Unbekannte zu wagen.

Wir möchten mit Menschen, die sich neu oder wieder mit ihrem Glauben auseinandersetzen, ihn neu erfahren oder tiefer eintauchen wollen, das Abenteuer Glauben bestreiten. 
„Glauben“ braucht genauso wie ein Abenteuer eine Vorbereitung. Für beides gilt, dass es oft nicht einfach ist. Wir brauchen Begleitung, Hilfe und Auseinandersetzung – das Gespräch. Und wir brauchen eine Gemeinschaft, in der wir wachsen können und gemeinsam das Abenteuer genießen können.

Unter Anleitung von erfahrenen Referentinnen und Referenten möchten wir die Gelegenheit schaffen für:

  • durch eine fundierte Einführung das Wissen über den Glauben (neu) zu erlangen oder zu vertiefen
  • sich des eigenen Glaubens zu vergewissern
  • den Glauben in einer Gemeinschaft zu erfahren und zu feiern
  • die Möglichkeit bieten, eine lebhafte Beziehung zu Jesus Christus aufzubauen


Hierzu laden wir Sie zu sechs Abendterminen sowie einer Wochenendveranstaltung ein:

  • 06.09.2022 – 02.11.2022 / 6 Abendtermine von 19 – 21 Uhr
  • 06.09.2022 – Gott meint es gut mit uns! (Schöpfung und Menschenbild/Anthropologie)
  • 13.09.2022 – Gott ist so weit weg und doch so nahe! (Gottesbilder und Offenbarung)
  • 20.09.2022 – Jesus Christus begegnen (Christologie)
  • 23.09.2022 – 25.09.2022 Wochenendveranstaltung „Leben im Kloster“ / 18:00 – 13:30 Uhr
                           - Wenn das Leben krumme Wege geht… (Leid und Schuld)
                           - Die Heilsame Erfahrung im Glauben (Wort-Gottes-Feier)
  • 18.10.2022 – Heiliger Geist und die Auferstehung
  • 25.10.2022 – Gemeinschaft unter den Menschen (Ekklesiologie)
  • 02.11.2022 – Haltestelle Gott - er wartet nur auf uns! (Sakramente als Mittelungsangebote Gottes)

Veranstaltungsort: Geistliches Zentrum Franziskus im Mutterhaus der Franziskanerinnen, Paderborner Str. 7, 33154 Salzkotten

Wir bitten um Anmeldung bis zum 16.08.2022 (begrenzte Teilnehmerzahl!) über das Sekretariat des Dekanates Büren-Delbrück: 05258 / 9369060 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie!
Schw. M. Alexandra Völzke, Tanja Espinosa (Pastoralassistentin) und Robert Kesselmeier (Dekanatsreferent)

Videogruß: Licht im Dunkeln - Ostersonntag

Das Pastoralteam wünscht allen ein frohes und gesegnetes Osterfest!

Öffnung der Pfarrbüros

Das Gemeinsame Pfarrbüro in Salzkotten an der Klingelstraße öffnet am 01. Juli 2021 wieder für den Publikumsverkehr. Ebenso werden die örtlichen Pfarrbüros dann wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten stehen wie gewohnt hinten in den Pfarrnachrichten. Bitte beachten Sie, dass derzeit noch in Innenräumen das Tragen einer OP- oder FFP2- Maske vorgeschrieben ist, also auch in den Pfarrbüros. 

Ausbildung zur Leitung von Wort-Gottes-Feiern

Was ist, wenn nicht mehr in jeder Kirche des Pastoralverbundes werktags die Eucharistie gefeiert werden kann? Was wäre, wenn an einem Sonntag der Priester unerwartet verhindert ist, und die Messe nicht feiern kann?

In diesen Fällen sieht die Kirche die Möglichkeit vor, dass Laien eine Wort Gottes-Feier leiten. Voraussetzung dafür ist eine Qualifizierung und eine Beauftragung. Dieser Kursus soll Frauen und Männer befähigen, Wort-Gottes-Feiern zu leiten, beispielsweise werktags, in Seniorenheimen, in Kindergärten, zu bestimmten Feiertagen im Kirchenjahr…

Der Kursus beinhaltet neben den erforderlichen Grundkenntnissen auch praktische Übungen. Der Einführungstag findet am 26. Februar 2022 von 09:00 – 17:00 Uhr statt. Die weiteren Termine finden in Absprache mit den Teilnehmenden statt. Die Teilnahme am Ausbildungskurs ist kostenlos. Die Möglichkeit zur Anmeldung sowie weitere Informationen erhalten Sie bei Pfarrer Martin Beisler sowie Pastoralassistentin Tanja Espinosa.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER